%{search_type} search results

3 catalog results

RSS feed for this result
Book
171 pages ; 18 cm
  • Vorwort : was dieses Buch möchte
  • Einleitung : warum gutes Leben ein politisches Thema ist
  • Rahmen : Perspektiven für eine neue Ordnungspolitik
  • Orientieren : das rechte Maß für Zeit und Raum, Besitz und Markt
  • Gestalten : Mobilität, Wohnen, Ernährung : Politik für gutes Leben in konkreten Lebensbereichen
  • Ermöglichen : Ressourcen für Suffizienz durch Arbeits-, Bildungs-, Gesundheits- und Verbraucherpolitik
  • Zivilgesellschaft, Unternehmen und Wissenschaft als Akteure für Suffizienzpolitik
  • Ergo : Suffizienzpolitik mitgestalten
  • Zitierte und weiterführende Literatur
  • Dank
  • Über die Autorin und den Autor.
SAL3 (off-campus storage)
Book
419 p. : ill. ; 23 cm
  • Wissenschaft und Gesellschaft : auf der Suche nach einem neuen Verhältnis
  • Auf dem Weg zu einem neuen Vertrag zwischen Wissenschaft und Gesellschaft
  • Wissenschaft und Fortschritt : Hinken Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen hinterher?
  • Leitbildmangel im deutschen Wissenschaftssystem
  • Zur disziplinaren Engführung des deutschen Wissenschaftssystems : Perspektivlosigkeit jenseits des "Science Impacts"
  • Die Autonomiefalle : zu den Tücken einer zu eng verstandenen Wissenschaftsautonomie und -freiheit
  • Nachhaltigkeit und wissenschaftliche Politikberatung : für ein intelligentes Zusammenspiel von Wissenschaft und Politik
  • Transformative Wissenschaft : ein Bezugsrahmen
  • Welche Wissenschaft braucht die reflexive Moderne?
  • Von der Effizienzlücke über Humboldt 2.0 zur Modus 3-Wissenschaft : ein lerntheoretischer Rahmen für die Entwicklung des Wissenschaftssystems
  • Wissenschaft in der Effizienzfalle
  • Reflexive Moderne : ein gesellschaftstheoretischer Bezugsrahmen, um Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam zu denken
  • Humboldt 2.0 : Hochschulen in der reflexiven Moderne
  • Auf dem Weg zu einer Modus 3-Wissenschaft
  • Modus 3-Wissenschaft konkret : Reallabore für den Wandel
  • Forschung für Nachhaltigkeit : beginnender Klimawandel
  • Das deutsche Forschungssystem im Überblick
  • Die nationale Kulisse für transformative Forschung
  • Nationale Wissenschaftsgemeinschaften
  • Exzellenzinitiative und Exzellenzuniversitäten
  • Ein Blick über den nationalen Tellerrand
  • Nachhaltigkeit als Motor für transformatives Lernen
  • Transformatives Lernen als Paradigmenwandel in den Hochschulen
  • Perspektiven einer Hochschulbildung für nachhaltige Entwicklung : Nachhaltige Entwicklung lehren und Emanzipation ermöglichen
  • Zur Verbindung einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung und transformativem Lernen mit den aktuellen institutionellen Trends der Hochschullehre
  • Institutioneller Katalysator Bologna-Reform
  • Institutioneller Katalysator E-Learning und Web 2.0
  • Institutioneller Katalysator neue Personalkategorien : Lehr- und nebenberufliche Professuren für Nachhaltigkeit
  • Studentisches Engagement
  • Wie umsteuern? : Impulse zum Übergang in ein transformatives Wissenschaftssystem
  • Science System Transition: ein Bezugsrahmen zum Verständnis von Transformationsprozessen im Wissenschaftssystem
  • Die Zivilgesellschaft als wissenschaftspolitischer Motor
  • Stiftungen als Change Agents
  • Landespolitiken als Transformationsmotor
  • Pilothochschulen, Vorreiter-Institute und Netzwerke
  • Was kann der Bund tun? : Konturen einer transformierten nationalen Wissenschaftspolitik
  • Fazit : ist Umsteuern möglich?
  • Anhang
  • 12 Fehlwahrnehmungen einer transformativen Wissenschaft
  • Literatur
  • Sachwortregister.
SAL3 (off-campus storage)
Book
625 pages : illustrations ; 22 cm
  • Zum Geleit / Reinhard Pfriem, Uwe Schneidewind, Jonathan Barth, Silja Graupe und Thomas Korbun
  • Das Manifest und die 8. Spiekerooger Klimagespräche
  • Transformative Wirtschaftswissenschaft im Kontext nachhaltiger Entwicklung : für einen neuen Vertrag zwischen Wirtschaftswissenschaft und Gesellschaft / Uwe Schneidewind, Reinhard Pfriem et al.
  • Die 8. Spiekerooger Klimagespräche : Transformative Ökonomik : Anforderungen an zukunftsfähige Wirtschaftswissenschaften / Thesen der Teilnehmer, innen
  • Themengruppe 1 : Transformative Wirtschaftswissenschaft als kritische Wissenschaft
  • Themengruppe 2 : Transformative Wirtschaftswissenschaft als Möglichkeitswissenschaft
  • Themengruppe 3 : Theoretische Ansätze und Strömungen in Richtung transformativer Wirtschaftswissenschaft
  • Themengruppe 4 : Institutionalisierung transformativer Wirtschaftswissenschaft
  • Themengruppe 5 : Vernetzung transformativer Wirtschaftswissenschaft
  • Themengruppe 6 : Öffentliche Verbreitung und Verankerung transformativer Wirtschaftswissenschaft
  • Kritik der Standardökonomik
  • Zur Performativität in den Wirtschaftswissenschaften : Kernaussagen, Anwendungspotenziale und Grenzen eines Konzepts / Katrin Hirte
  • Die (Re-)Produktion der modernen Standardökonomik als Problem für eine transformative Umorientierung / Frank Beckenbach
  • Transformative Wirtschaftswissenschaft als Kritische Wissenschaft
  • Abschied vom Restaurativen : Transformative Wirtschaftswissenschaften als kritische Wissenschaften / Lars Hochmann
  • Lebensklugheit auf den Weg bringen : Ökonomik als Möglichkeitswissenschaft / Reinhard Pfriem
  • Alternative Ökonomien / Ulrich Petschow
  • Impulsgeber für eine transformative Wirtschaftswissenschaft : Grundsätzliche Überlegungen zu einer Betriebswirtschaftslehre der Genossenschaften / Johannes Blome-Drees und Burghard Flieger
  • Normative Implikationen und die Postwachstumsperspektive
  • Die Frage der Normativität einer transformativen Wirtschaftswissenschaft / Sebastian Thieme
  • Anmerkungen zur Wertfreiheit der tradierten Ökonomik : ein wachstumskritischer Zwischenruf / Niko Paech
  • Das transformative Potenzial des ökonomischen Postwachstumsdiskurses für die Wirtschaftswissenschaften / Irmi Seidl und Angelika Zahrnt
  • Mögliche Praktische Folgen
  • Wirtschaftswissenschaftliche Transformation als Bildungsaufgabe : Nachhaltigkeits-Narrative neu erzählen können / Georg Müller-Christ
  • Einsicht reicht nicht : Warum gute Ideen noch lange keine Transformation bewirken / Hans J. Heinecke
  • Involviert-Sein : Oder wie transformative Wirtschaftswissenschaft die Praxis des Forschens verändert / Irene Antoni-Komar, Marius Rommel und Corinna Vosse
  • Transformation, Kultur und das Digitale : Transformative Wissenschaft als Grenzgang / Lutz Becker
  • Ansätze und Perspektiven der Institutionalisierung
  • Wie kommt das Transformative in das akademische System? Transformative Wirtschaftswissenschaft als institutionelles Reformprogramm / Uwe Schneidewind
  • Bildungsorte transformativ-reflexiver Ökonomie / Silja Graupe und Harald Schwaetzer
  • Das Siegener Modell eines pluralen Masterstudiengangs / Elsa Egerer, Helge Peukert, Jonas Keppeler und Gustav Bergmann
  • Auf dem Weg zu einer transformativen Wirtschaftswissenschaft : Kommunikations- und Institutionalisierungsstrategien für ein neues Wissenschaftsverständnis / Jonathan Barth und Florian Rommel
  • Zum Ausklang
  • Braucht es eine Transformation der wirtschaftswissenschaftlichen Lehre und wenn ja, wohin? eine Ortsbestimmung anhand eines Reload der beiden Schülerszenen in Goethes Faust-Drama / Marco Lehmann-Waffenschmidt
  • Verzeichnis der Autor(inn)en und Herausgeber, innen.
SAL3 (off-campus storage)

Articles+

Journal articles, e-books, & other e-resources
Articles+ results include