Search results

RSS feed for this result

553,237 results

1. Roter Morgen [ - 2019]

Journal/Periodical
v. ; 44 cm.
Hoover Library, SAL3 (off-campus storage)
Book
xiii, 202 pages ; 21 cm.
  • Vorwort zur Buchreihe "Kritische Verbraucherforschung"
  • Vorwort zu Band 1
  • Grundüberlegungen zu einer Kritischen Verbraucherforschung / Christian Fridrich, Renate Hübner, Karl Kollmann, Michael-Burkhard Piorkowsky und Nina Tröger
  • Menschen in der Arbeits-, Konsum- und Mediengesellschaft : zur Vermachtung und Verschränkung der Lebensfelder bzw : Teilmärkte moderner Gesellschaften / Karl Kollmann
  • Welche Potenziale bietet Transdisziplinarität für die Verbraucherforschung und die Verbraucherpolitik? / Nina Tröger
  • Konsum im Fokus der Alltags- und Lebensökonomie / Michael-Burkhard Piorkowsky
  • Verbraucherbildung im Rahmen einer umfassenden sozioökonomischen Bildung : Plädoyer für einen kritischen Zugang und für ein erweitertes Verständnis / Christian Fridrich
  • Nachhaltigkeits- und Verbraucherforschung : ein Cross-Over-Versuch interventionsorientierter Wissenschaft / Renate Hübner
  • Autori nnen und Autoren.
SAL3 (off-campus storage)
Book
vii, 239 pages : illustrations ; 21 cm
  • Einleitung : Interessenvertretungen und Industrieangestellte
  • Neue Ansätze der Interessenvertretung
  • Industrieangestellte auf der Agenda
  • Die interne Tertiarisierung
  • Angestellte und Arbeiter
  • Der Aufbau des Buchs
  • Angestelltenpolitische Initiativen der Industriegewerkschaften
  • Gewerkschaftliche Interessenvertretung von Angestellten
  • Frühere Initiativen der Angestelltenpolitik
  • Neue Ansätze der Angestelltenpolitik in der IG Metall
  • Angestelltenpolitik und die Neuausrichtung der Tarif-, Betriebs- und Organisationspolitik
  • Angestelltenpolitik im Vorstand
  • Angestelltenprojekte in den Verwaltungsstellen
  • Angestelltenausschüsse
  • Neue Ansätze der Angestelltenpolitik in der IG BCE
  • Tarif-, Betriebs- und Organisationspolitik
  • Zielgruppen
  • AT-Initiative
  • Offensive Frauen
  • Interessen, Interessenhandeln und Interessenvertretung von Industrieangestellten : Konzeptionelle Überlegungen
  • Angestellteninteressen in der Angestelltensoziologie
  • Angestellte und Interessenvertretungen
  • Wechselwirkungen von Interessenhandeln und Interessenvertretung
  • Interessen und Anerkennung
  • Forschungsmethoden und betriebliche Fälle
  • Forschungsmethoden
  • Die betrieblichen Fälle
  • Arbeitsbezogene Interessen und Interessenorientierungen von Industrieangestellten
  • Wandel der Arbeit und arbeitsbezogene Interessen
  • Arbeitsintensivierung
  • Arbeitszeit
  • Psychische Belastungen
  • Positive Faktoren
  • Individualisierung als Problemlösung
  • Interessenorientierung von Industrieangestellten
  • Wahrnehmung und Funktion der Betriebsräte aus Sicht der Angestellten
  • Wahrnehmung und Funktion der Gewerkschaften aus Sicht der Angestellten
  • Betriebliche Initiativen der Interessenvertretungen und das Interessenhandeln der Beschäftigten
  • Gelegenheitsstrukturen
  • Sachliche Probleme
  • Angestelltenvertretung als Problem
  • Inhalte und Ziele der Initiativen
  • Kampf um die Institutionalisierung der Arbeitsbeziehungen
  • Standort-und Beschäftigungssicherung
  • Neue Themen
  • AT-Initiativen
  • Prozesse und Ressourcen
  • Neuausrichtung der Gremien
  • Strukturierte Einbindung der Beschäftigten
  • Punktuelle Einbindung der Beschäftigten
  • Beschäftigte als Mitglieder
  • Framing
  • Bewertung der Initiativen und Interessenhandeln der Angestellten
  • Zusammenfassung: Neue Initiativen der Interessenvertretung von Industrieangestellten
  • Interessen und Interessenorientierungen der Angestellten
  • Angestelltenpolitische Initiativen der Interessenvertretungen im Betrieb
  • Neue Muster des Interessen- und Interessenvertretungshandelns
  • Anhang
  • Literatur.
SAL3 (off-campus storage)
Book
216 pages : illustrations (chiefly color) ; 29 cm
  • Vorwort
  • Prolog : Feuerbach und das 19. Jahrhundert
  • Anselm Feuerbach 1829-1880 : Leben für die Kunst
  • Akademie, Poesie und alte Meister : von Düsseldorf nach Antwerpen
  • Pariser Moderne : Couture, Courbet und die "allegorie reelle"
  • Renaissancismus : Literarische Sujets
  • "Natur nehmen" : Nanna in jedem Weibe
  • Mythos als Synthese : Moderne Denkbilder
  • Menschheitsbilder : Antike in philosophischer Deutung
  • Angesichts der Natur : Landschaft und Genre
  • Letzte Werke : Historische Kunst
  • Selbstbild und "gestörte Form" : Klassik und Moderne
  • Tafeln
  • Stammbaum
  • Anmerkungen
  • Verzeichnis der abgekürzt zitierten Literatur
  • Bildnachweise.
Art & Architecture Library (Bowes)
Book
61 pages : illustrations ; 16 cm.
Green Library
Book
vii, 420 pages : illustrations ; 23 cm. + 1 CD-ROM.
Green Library
Book
456 pages : illustrations (some color) ; 24 cm.
Green Library
Book
l, 1783 pages ; 22 cm.
SAL3 (off-campus storage)
Book
viii, 291 pages : illustrations (partly color) ; 24 cm.
Music Library
Book
424 pages : illustrations (some color) ; 26 cm.
  • Vorwort
  • Vorbemerkung
  • Einleitung / Peter Bernhard
  • "In Freiheit dressiert" : Magdalene Trenkel und die Klassische Gymnastik am Weimarer Bauhaus / Ute Ackermann
  • Nietzsche am Bauhaus / Peter Bernhard
  • "Abend ausverkauft Reklame unnötig" / Ute Ackermann
  • Die Freie Schuleemeinde Wickersdorf und das Staatliche Bauhaus Weimar / Peter Bernhard
  • Fritz Hoebers "verständige Aufklärung des Publikums" / Peter Bernhard
  • Schule der Weisheit und Bauhaus / Peter Bernhard
  • Ein Weimaraner für das Staatliche Bauhaus Weimar : Edwin Redslob / Volker Wahl
  • "Frau Lasker-Schüler hatte uns mit ihren Staccato-Versen völlig im Bann" / Peter Bernhard
  • Der Vortragskünstler Hardt am Bauhaus / Peter Bernhard
  • Glasfantastik : Bruno Tauts Bauhaus-Vortrag von 1920 / Matthias Schirren
  • Auf schwankendem Boden : Reinhard Goering und das Bauhaus / Peter Ludewig
  • "Versuch einer kosmischen Kunstbetrachtung" : Adolf Behne am Bauhaus / Magdalena Bushart
  • Theodor Däubler am Bauhaus / Stefan Nienhaus
  • Anna Höllering : Potenziale des Performativen für die Erziehungsarbeit am Bauhaus? / Peter Stasny
  • Ludwig Christian Haeusser und das Bauhaus / Ulrich Linse
  • Wien in Weimar : Emmy Heims Liederabend / Ute Ackermann
  • Im Dienste einer "subtilen Kultur des Schauens" : Wilhelm Worringer am Bauhaus Weimar / Hardy Happle
  • "Ich hörte eine gewaltige Vorlesung aus dem Gilgameschepos" / Peter Bernhard
  • "Unser Freund und Meister" : Johannes Schlaf und das Bauhaus / Peter Bernhard
  • "Aufbau von unten her" : Heinrich Vogelers Lebens-Revolution / Riccardo Bavaj
  • Der spurenlose Mazdaznan-Vortrag von Otto Rauth / Ulrich Linse
  • Ein Sufi am Bauhaus / Peter Bernhard
  • "Sie wissen nicht, was sie tun" : Hans Prinzhorn spricht am Bauhaus über "Irrenkunst" / Thomas Röske
  • Adolf Hölzel und das Bauhaus / Ulrich Röthke
  • Funktionalismus und Handwerk : zum Weimarer Gaudi-Vortrag von Enrique Colás / Joaquín Medina Warmburg
  • Zwischen Bauhaus-Moderne und konservativer Siedlungspolitik : Gustav Langen als Grenzgänger im Städtebau des frühen 20 . Jahrhunderts / Christoph Bernhardt
  • "Die Entwicklung der modernen Baukunst in Holland" : J. J. P. Ouds Vortrag auf der Bauhaus-Woche am 17. August 1923 / Eva von Engelbetg-Dockal
  • Über das Filmprogramm im Rahmen der Bauhaus-Woche 1923 in Weimar / Jeanpaul Goergen
  • "Märchen unserer Zeit" : Kurt Schwitters als Vortragskünstler am Bauhaus / Isabel Schulz
  • Midia Pines liest Dostojewski / Peter Bernhard
  • Carl August Emge : ein philosophischer Propagandist des Bauhauses / Peter Bernhard
  • Die Musikvorträge am Weimarer Bauhaus / Martha Gantet
  • Chronologisches Verzeichnis der Gastveranstalrungen am Weimarer Bauhaus
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • Autoren dieses Bandes
  • Bildnachweis
  • Tafeln.
Art & Architecture Library (Bowes)
Book
xiii, 361 pages : illustrations ; 23 cm.
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Zum Thema der Arbeit
  • Zur Forschungsgeschichte
  • Formale und inhaltliche Analyse von Hi 38,1-42,6
  • Formgeschichte von Hi 38,1-42,6
  • Einzelthemen von Hi 38,1-42,6
  • Zeit und Ort der Hiobdichtung
  • Zur Methode der Arbeit
  • Text und Textkritik
  • Text und Übersetzung
  • Textkritische und sprachliche Bemerkungen
  • Kap. 38
  • Kap. 39
  • Kap. 40
  • Kap. 41
  • Kap. 42,1-6
  • Zusammenfassung
  • Komposition
  • Vorbemerkung
  • Überblick über die Gottesreden und die Antworten Hiobs
  • Beschreibung und Deutung der Komposition
  • Textanalyse
  • Erste Gottesrede und erste Antwort H iobs (38,1 -40,5)
  • Einleitung : Gottes Auftreten und Herausforderung (38,1-3)
  • Schöpfung und Erhaltung der Schöpfungswelt (38,4-39,30)
  • JHWH als Schöpfer der Welt (Hi 38,4-18)
  • Gründung der Erde und Begrenzung des Meeres (V. 4-11)
  • Morgenröte und Tagesanbruch (V. 12-15)
  • Zur Ikonographie des Sonnengottes im Alten Orient
  • Meerestiefen, Tore des Todes, der Finsternis und Weite der Erde (V. 16-18)
  • Wettererscheinungen und ihr Urheber (38,19-38)
  • Licht und Finsternis, Schnee, Hagel, Blitz und Ostwind (V. 19-24)
  • Weg des Regens in der Wüste, Ursprung von Regen, Tau, Eis und Reif (V. 25-30)
  • Bewegung der Gestirne und Senden des Regens und Blitzes (V. 31-35)
  • Die Zeit des Regens (V. 36-38)
  • JHWH und die Welt der Tiere (38, 39-39, 30)
  • Zu O. Keels These vom "Herrn der Tiere"
  • Löwe und Rabe (38, 39-41)
  • Steinbock und Hirschkuh (39, 1-4)
  • Wildesel und Wildstier (V. 5-12)
  • Straußenhenne und Kriegspferd (V. 13-25)
  • Falke und Gänsegeier (V. 26-30)
  • Die Tiere im Hiobbuch außerhalb von Hi 38,1-42,6
  • Prolog (1,1-2,13)
  • Kleinvieh, Kamel, Rind, Eselin
  • Fazit
  • Dialogteil (3, 1-42, 6 )
  • Hiobs Klage (3, 1-26)
  • Erster Redegang (4, 1-14, 22)
  • Zweiter Redegang (15, 1-21, 34)
  • Dritter Redegang (22, 1-28, 28)
  • Hiobs Monolog (29, 1 -31, 40)
  • Elihus Rede (32, 1-37, 24)
  • Epilog (42, 7-17)
  • Stier, Widder (42,8)
  • Kleinvieh, Kamel, Rind, Eselin (42, 12)
  • Fazit
  • Zusammenfassung
  • Vergleich zwischen den Tieren in den Hiob-reden und den Tieren in den Freundesreden
  • Vergleich mit den Tieren in 38, 1-42, 6
  • Schluss : Herausforderung (40, 1-2)
  • Hiobs erste Antwort (40, 3-5)
  • Zweite Gottesrede und zweite Antwort Hiobs (40, 6-42, 6)
  • Einleitung : Herausforderung (40, 6-7)
  • Recht und Macht des Schöpfergottes (40, 8-41, 26)
  • JHWH als Gott der Gerechtigkeit (40, 8-14)
  • Behemot (40, 15-24)
  • Behemot und Hiob (40, 15a)
  • Die körperliche Gestalt Behemots (40, 15b-18)
  • Die Stärke Behemots (40, 19-20)
  • Der Lebensraum Behemots (40, 21 -22)
  • Die Jagd auf Behemot (40, 23-24)
  • Leviathan (40, 25-41, 26)
  • Die Jagd auf Leviathan und seine Nutzung (40, 25-41, 3)
  • Die körperliche Gestalt Leviathans (41, 4-16)
  • Die Widerstandsfähigkeit Leviathans (41, 17-21)
  • Der Lebensraum Leviathans (41, 22-24)
  • Der König aller stolzen Tiere (41, 25-26)
  • Zur altorientalischen Ikonographie von Behemot und Leviathan
  • Hiobs zweite Antwort (42, 1-6)
  • Erkenntnis (42, 2-3)
  • Erfahrung (42, 4-5)
  • Konklusion (42, 6)
  • Zusammenfassung
  • Gattungs- und Traditionskritik
  • Gattungskritik
  • Rahmengattung : Streitgespräch
  • Gliedgattungen
  • Weisheitliche Gattungen
  • Weisheitliche Sprachformen
  • Fragestil
  • Listenwissenschaft
  • Weisheitliche Lehre
  • Psalmengattungen
  • Klage
  • Hymnus
  • Gattungen des Rechts
  • Juridische Sprachformen
  • Struktur (Rechtsvorgang)
  • Hiobs Herausforderung zum Rechtsstreit
  • Selbstverteidigung Gottes
  • Gott als Richter
  • Fazit
  • Traditionskritik
  • Charakter der Traditionen in den Gottesreden
  • Einzelne Traditionen und Motive
  • Schöpfung
  • Hiobs Vorstellungen von der Schöpfung
  • Die Schöpfung Gottes im Gegensatz zu Hiobs Vorstellungen
  • Chaoskampf
  • Hiobs Vorstellungen vom Chaoskampf
  • Der Chaoskampf in den Gottesreden
  • Wildtiere
  • Behemot und Leviathan
  • Theophanie
  • Weisheit
  • Fazit
  • Zusammenfassung
  • Kosmologie, Theologie und Anthropologie der Gottesreden
  • Weltbild
  • Hiobs Vorstellung von der Welt
  • Schöpfungswelt Gottes
  • Stabilität der Welt
  • Lenkung und Bewahrung der Welt
  • Ambivalenz(en) der Welt
  • Fazit
  • Gottesbild
  • Hiobs Vorstellung von Gott
  • Gott als Gewalttäter
  • Der mächtige Krieger
  • Der wilde Jäger
  • Der ungerechte Richter
  • Der willkürliche Schöpfer
  • Die Ambivalenz des Gottesbildes Hiobs
  • Die Selbstdarstellung Gottes
  • Monotheismus
  • Gott als Schöpfer der Welt
  • Der Bewahrer der Schöpfungswelt
  • Der Herr des Himmels
  • Der Beschützer und Versorger der Tiere
  • Die Gerechtigkeit Gottes
  • Die Freiheit Gottes
  • Der antwortende Gott
  • Der transzendente Gott
  • Fazit
  • Menschenbild
  • Hiobs Vorstellungen vom Menschen
  • Gerechtigkeit
  • Geschöpflichkeit
  • Endlichkeit
  • Aussagen über den Menschen
  • Der Mensch als Geschöpf
  • Keine Anthropozentrik
  • Der klagende Mensch
  • Fazit
  • Zusammenfassung
  • Anhang
  • Tabelle über die Tiere im Hiobbuch außerhalb von Hi 38,1-42,6
  • Einteilung der Tiere
  • Abbildungsnachweis
  • Literatur
  • Sachregister (Auswahl)
  • Stellenregister (Auswahl).
Green Library
Book
309 pages ; 22 cm.
Green Library
Book
286 pages : illustrations ; 23 cm.
Green Library
Book
541 pages : illustrations ; 24 cm.
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Forschungsstand
  • Eingrenzung der Untersuchung und Quellen
  • Methoden, Begriffe und Fragestellungen
  • Gang der Untersuchung
  • Die Entstehung
  • Der historische Entstehungskontext des Bundes Freiheit der Wissenschaft
  • Die Bildungsexpansion
  • Die Studentenbewegung
  • Protest, Provokation und "Issuekarriere"
  • Universitäre Bewegung
  • Gegen das "Bürgertum"
  • "Antiautoritäre" Bewegung und reziproker Faschismusvorwurf
  • Bewegung am linken Rand des politischen Spektrums
  • Die Hochschulreform
  • Fazit
  • Die Verbandsgenese 1968-1970
  • Einzelkämpfer, das "Marburger Manifest" und erste Gesprächskreise
  • Vereinsgründungen und Tagungen
  • Die Notgemeinschaft für eine freie Universität in Berlin
  • "Gegen Elfenbeinturm und Kaderschmiede" : eine hochschulpolitische Tagung der Wissenschaftlichen Gesellschaft e. V. Kronberg
  • Vorläufer der Sektion Bonn : der Verein Freiheit der Hochschule
  • "Tut endlich etwas Tapferes!" : die Gründung des Bundes Freiheit der Wissenschaft am 17./18. November 1970
  • Der Verband
  • Die Organisation
  • Typologisierung
  • Der innere Aufbau
  • Die Ziele
  • Die Mittel der Einflussnahme
  • Die Mitglieder
  • "wer wir sind : wofür wir sind" : das Selbstbild der Organisation
  • Mitgliederzahlen und-struktur
  • Hierarchiebildungen im Verband
  • Mitgliederbiographien
  • Generationen
  • Die "Kriegsjugendgeneration"
  • Die "Zwischenkriegsgeneration"
  • Die "45er-Generation"
  • Die "Alternative 68er-Generation"
  • Eintrittsgründe
  • Disziplinäre Ursachen
  • Prägende Konflikterfahrungen : Betroffene studentischer Kampagnen
  • (Hochschul)politische Haltungen
  • Überlegungen zum politischen Standort des Verbands in den 70er-Jahren
  • Die Werthaltungen
  • "Freiheit" und "Wissenschaft" als zentrale Kategorien
  • Die "Demokratisierung" der Hochschulen und der Demokratiebegriff des Bundes Freiheit der Wissenschaft
  • Wieviel Staat braucht die Universität ? Der Verband und sein Verständnis von "Hochschulautonomie"
  • "Humboldts letzte Krieger?" Der Bund Freiheit der Wissenschaft und der "Humboldtianismus"
  • Die Entwicklung des Bundes Freiheit der Wissenschaft 1970-1976
  • Die 70er-Jahre : ein Zäsurjahrzehnt?
  • Das "Defensivbündnis" : die Aufbauphase 1970-1971
  • Mittel der Einflussnahme
  • Politikberatung : Stellungnahme zum Hochschulrahmengesetz vor dem Deutschen Bundestag
  • Innere Einflussnahme : Gründung der Sektion Bonn während der Auseinandersetzungen im Satzungskonvent der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität
  • Öffentlichkeitsarbeit : "Freie Universität unter Hammer und Sichel" : die ersten Publikationen der Notgemeinschaft für eine freie Universität
  • Der Bund Freiheit der Wissenschaft und die Studentenbewegung : gegenseitige Projektion eines Feindbildes
  • Der "Interessenverband" : die Aufschwungs- und erste Hochphase 1972-1973
  • Mittel der Einflussnahme
  • Öffentlichkeitsarbeit : Die Anzeigenaktion der Notgemeinschaft für eine freie Universität 1972
  • Von Rektorwahlen und Rathausbesetzungen : die Arbeit der Sektion Bonn 1972-1973
  • Einflussnahme durch Prozesse : das "Hochschulurteil" des Bundesverfassungsgerichts vom 29. Mai 1973
  • Auseinandersetzungen um den "Radikalenerlass" : die Notgemeinschaft für eine freie Universität als "Denunziant"
  • "Verbündete" und "Feinde" : der Bund Freiheit der Wissenschaft im "Kalten Krieg" der Hochschulpolitik
  • Der Kongress "Wissenschaft und Demokratie" : Bündnisbildung gegen den Bund Freiheit der Wissenschaft
  • Mitarbeit beim International Committee of University Emergency : Suche nach Rückhalt in der "scientific Community"
  • Der "think tank" : die Hoch- und Wendephase 1974-1976
  • Wie sind die "wahren Zustände" in der Freien Universität Berlin? Die Notgemeinschaft für eine freie Universität als Ausstellungsmacher
  • Skandalisierer ohne Skandal : die Sektion Bonn als "Wächter" und "Wahlbeobachter"
  • Die Mitarbeit des Bundes Freiheit der Wissenschaft am Hochschulrahmengesetz bis 1976
  • Ausblick
  • Fazit
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
  • Zeitzeugen interviews
  • Ungedruckte Quellen
  • Gedruckte Quellen und Literatur
  • Zeitschriften und andere Periodika
  • Zeitungsartikel und-anzeigen, Rundfunk-und Fernsehbeiträge
  • Andere Quellen und Literatur
  • Nachweis der Abbildungen, Graphiken und Tabellen
  • Abbildungen
  • Graphiken
  • Tabellen
  • Register
  • Personenregister
  • Sachregister.
Education Library (Cubberley)
Book
230 pages : illustrations (partly color) ; 24 cm.
Green Library
Book
vii, 313 pages : illustrations ; 24 cm.
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Kontexte der 1970er Jahre
  • Der Terrorismus als grenzüberschreitende Bedrohung
  • Kybernetik und elektronische Datenverarbeitung : "Moderne" Ansätze staatlichen Handelns
  • Der Prozess der europäischen Integration
  • Vorgeschichte
  • Initialschock : das Olympia-Attentat 1972
  • Das Attentat als neue Art der Herausforderung : eine äußere Gefährdung der Inneren Sicherheit
  • Auswärtiges Amt : Verzicht auf außenpolitische Anti-Terrorismus-Maßnahmen und Initiative in den Vereinten Nationen
  • Bundesministerium des Innern : Ausländerpolitik und europäische Kooperation
  • Zum Stellenwert des Olympia-Attentats
  • Rückgriff auf bewährte Handlungsmuster : die deutsch-französische Zusammenarbeit als Wegbereiter
  • Widerstände gegen erste Vorstöße des Bundesinnenministeriums
  • Organisation und Tätigkeit deutsch-französischer Arbeitsgruppen
  • Interessen der beteiligten Sicherheitsbehörden
  • Die Rolle anderer Ressorts und die Entstehung einer arbeitsteiligen Strategie
  • Einrichtung und Grundstrukturen der TREVI-Konferenz
  • Vom Europäischen Rat 1975 in Rom zum ersten Ministertreffen 1976 in Luxemburg
  • Die britische Initiative
  • Vorbereitung der Konferenz durch hohe Beamte
  • Die erste Sitzung der TREVI-Minister
  • Institutioneller Rahmen und Arbeitsweisen der Konferenz
  • Die Leitungsebene : Minister und hohe Beamte
  • Die Experten : Aufbau, Aufgaben und Aktivität der einzelnen Arbeitsgruppen
  • Kommunikation und Geheimhaltung
  • Komplementäre Initiativen der EG-Innen- und Justizministerien
  • Bilaterale Zusammenarbeit im Bereich der Inneren Sicherheit unter den EG-Staaten
  • Die Zusammenarbeit mit Drittstaaten
  • Die frühe justizpolitische Zusammenarbeit in Europa
  • Die Entstehung eines europäischen Politikfeldes Innere Sicherheit
  • Überblick : Vereinbarungen und niedriger Formalisierungsgrad
  • Informationsaustausch : Strukturen für die Sicherheitsbehörden
  • Informationen als "Schlüsselressource"
  • Die AG I als Forum für Informationsaustausch und Analyse
  • Die Verbindungsbüros
  • Kontaktpersonen
  • Elektronische Datenverarbeitung
  • Grenzüberschreitungen : Tätigwerden von Polizeibeamten in EG-Partnerstaaten
  • Nationalstaatliche Souveränität und Hoheitsrechte
  • Entsendung von Beamten zur fachlichen Unterstützung
  • Grenzüberschreitende Observationen
  • Andere Ermittlungstätigkeiten im Ausland
  • Internationale Lern-und Angleichungsprozesse
  • Synergieeffekte, Vertrauensbildung und die Entstehung von Expertennetzwerken
  • Systeme der Sicherheitsbehörden
  • Arbeitsmethoden der Sicherheitsbehörden
  • Polizeitechnik und -ausrüstung
  • Polizeiausbildung und Fortbildungsbesuche in EG-Partnerstaaten
  • Antizipationen im Hinblick auf einen Wegfall der EG-Binnengrenzkontrollen
  • Die Dynamik transgouvernementaler Experten-Netzwerke
  • Strukturelle Schwierigkeiten der frühen TREVI-Kooperation
  • Divergierende Zielvorstellungen
  • Terrorismus oder alle Gebiete der Inneren Sicherheit?
  • Welches institutionelle Gewicht soll die Kooperation haben?
  • TREVI als Forum für praktische Problemlösungen oder als Integrationsinstrument?
  • Rechtlich-organisatorische Unterschiede zwischen den beteiligten Staaten
  • Strukturen von Sicherheitsbehörden und Ministerien
  • Regelungsdichte für die Sicherheitsbehörden
  • Einzelne Rechtsvorschriften
  • Kulturelle und begriffliche Differenzen
  • Legalistische und konventionalistische politische Kulturen
  • Vorstellungen von staatlicher Souveränität
  • Begriffe von "Innerer Sicherheit"
  • Überschneidungen mit anderen internationalen Kooperationsmechanismen
  • Innerstaatliche Koordinationsschwierigkeiten : Das bundesdeutsche Beispiel
  • Trennungsgebot und mangelnde Kooperation zwischen Bundeskriminalamt und Bundesamt für Verfassungsschutz
  • Das Verhältnis von Polizei und Justiz : Abstimmungsprobleme zwischen Bundesinnen- und Bundesjustizministerium
  • Zur Verantwortlichkeit (accountability) der Akteure im demokratischen System
  • Rechtliche Grundlagen
  • Mangelnde demokratische Kontrolle
  • Die "Öffentlichkeitsarbeit" der TREVI-Konferenz
  • Freiwillige Statisten : das Verhalten von Parlamenten und Medien
  • Ursachen der schwachen accountability
  • Politische Marginalisierung, transgouvernementale Beziehungen und bürokratische Eigendynamik
  • Versicherheitlichung (securitisation) und die Legitimität von Expertenkompetenz
  • Synthese und Ausblick
  • Das europäische Politikfeld Innere Sicherheit in den 1970er Jahren
  • TREVI im Kontext der europäischen Integrationsdynamik
  • Die 1970er Jahre als Beginn der Gegenwart
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Personenregister
  • Sachregister.
SAL1&2 (on-campus shelving)
Book
xxi, 343 pages : 75 illustrations (chiefly color) ; 25 cm.
Green Library
Book
vii, 149 pages : illustrations ; 21 cm.
  • Einleitung
  • Informatisierung des Körpers
  • Kybernetische Kultur des Populären
  • Gene, DNA und Klone in Serie
  • Politisierung des kybernetischen Körpers in fernsehseriellen Fiktionen
  • Fazit
  • Literatur.
Green Library
Book
313 pages : illustrations (some color) ; 25 cm.
Green Library
Book
256 pages : illustrations ; 23 cm.
Green Library