Search results

RSS feed for this result

551,618 results

1. Roter Morgen [ - 2019]

Journal/Periodical
v. ; 44 cm.
Hoover Library, SAL3 (off-campus storage)
Book
xiii, 202 pages ; 21 cm.
Green Library
Book
vii, 239 pages : illustrations ; 21 cm
  • Einleitung : Interessenvertretungen und Industrieangestellte
  • Neue Ansätze der Interessenvertretung
  • Industrieangestellte auf der Agenda
  • Die interne Tertiarisierung
  • Angestellte und Arbeiter
  • Der Aufbau des Buchs
  • Angestelltenpolitische Initiativen der Industriegewerkschaften
  • Gewerkschaftliche Interessenvertretung von Angestellten
  • Frühere Initiativen der Angestelltenpolitik
  • Neue Ansätze der Angestelltenpolitik in der IG Metall
  • Angestelltenpolitik und die Neuausrichtung der Tarif-, Betriebs- und Organisationspolitik
  • Angestelltenpolitik im Vorstand
  • Angestelltenprojekte in den Verwaltungsstellen
  • Angestelltenausschüsse
  • Neue Ansätze der Angestelltenpolitik in der IG BCE
  • Tarif-, Betriebs- und Organisationspolitik
  • Zielgruppen
  • AT-Initiative
  • Offensive Frauen
  • Interessen, Interessenhandeln und Interessenvertretung von Industrieangestellten : Konzeptionelle Überlegungen
  • Angestellteninteressen in der Angestelltensoziologie
  • Angestellte und Interessenvertretungen
  • Wechselwirkungen von Interessenhandeln und Interessenvertretung
  • Interessen und Anerkennung
  • Forschungsmethoden und betriebliche Fälle
  • Forschungsmethoden
  • Die betrieblichen Fälle
  • Arbeitsbezogene Interessen und Interessenorientierungen von Industrieangestellten
  • Wandel der Arbeit und arbeitsbezogene Interessen
  • Arbeitsintensivierung
  • Arbeitszeit
  • Psychische Belastungen
  • Positive Faktoren
  • Individualisierung als Problemlösung
  • Interessenorientierung von Industrieangestellten
  • Wahrnehmung und Funktion der Betriebsräte aus Sicht der Angestellten
  • Wahrnehmung und Funktion der Gewerkschaften aus Sicht der Angestellten
  • Betriebliche Initiativen der Interessenvertretungen und das Interessenhandeln der Beschäftigten
  • Gelegenheitsstrukturen
  • Sachliche Probleme
  • Angestelltenvertretung als Problem
  • Inhalte und Ziele der Initiativen
  • Kampf um die Institutionalisierung der Arbeitsbeziehungen
  • Standort-und Beschäftigungssicherung
  • Neue Themen
  • AT-Initiativen
  • Prozesse und Ressourcen
  • Neuausrichtung der Gremien
  • Strukturierte Einbindung der Beschäftigten
  • Punktuelle Einbindung der Beschäftigten
  • Beschäftigte als Mitglieder
  • Framing
  • Bewertung der Initiativen und Interessenhandeln der Angestellten
  • Zusammenfassung: Neue Initiativen der Interessenvertretung von Industrieangestellten
  • Interessen und Interessenorientierungen der Angestellten
  • Angestelltenpolitische Initiativen der Interessenvertretungen im Betrieb
  • Neue Muster des Interessen- und Interessenvertretungshandelns
  • Anhang
  • Literatur.
Green Library
Book
xiii, 237 pages ; 25 cm.
Green Library
Book
vii, 392 pages : some photos ; 21 cm.
Green Library
Book
viii, 721 pages : illustrations ; 21 cm
  • Energie und soziale Ungleichheit in Deutschland und Europa : eine Einführung / André Schaffrin, Christian Smigiel und Katrin Großmann
  • Theoretische und konzeptionelle Zugänge
  • Geographies of energy poverty and vulnerability in the European Union / Stefan Bouzarovski
  • Energiearmut als multiple Deprivation vor dem Hintergrund diskriminierender Systeme / Katrin Großmann
  • Mobilitatsarmut in der sozialwissenschaftlichen Debatte / Kerstin Stark
  • Zu einer sozial differenzierten Handlungstheorie des Energiekonsums / Jens S. Dangschat
  • Lebenslagen energiearmer Haushalte
  • Energiearmut in Österreich : Erfahrungen, Umgangsweisen und Folgen / Karl-Michael Brunner, Anja Christanell und Sylvia Mandl
  • Energiearmut und Gesundheit : die Bedeutung von Wohnbedingungen für die soziale Ungleichheit im Gesundheitszustand / Nadine Reibling und Regina Jutz
  • Energy deprivation and the spatial transformation of athens in the context of the crisis : challenges and conflicts in apartment buildings / Evangelia Chatzikonstantinou and Fereniki Vatavali
  • Spielräume am Limit : Energiearmut in der systemisch-lösungsorientierten Beratungspraxis der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz : Ursachenkonstellationen und Beratungsansatze / Antje Kahlheber
  • Definition, Operationalisierung und Messung von Energiekostenbelastung
  • Anforderungen an Energiearmutsmaße : ein Beitrag zur normativen und empirischen Definition / Peter Heindl, Philipp Kanschik und Rudolf Schüssler
  • Messung von Energiearmut trotz Datenmangels : Vorstellung einer Methode zur Bestimmung des erforderlichen Energieverbrauchs / Ines Imbert, Marie Sevenet, Patrice Nogues und Jean-Marie Bahu
  • Energieungleichheit international : Welche Rolle spielen nationale Kontextfaktoren? / André Schaffrin und Alexander Schmidt-Catran
  • Erschwinglichkeit der Stromversorgung und Forderung erneuerbarer Energien : eine empirische Analyse für Deutschland / Erik Gawel, Helena Geißler und Paul Lehmann
  • Sozial- und Energiepolitik
  • Das deutsche Transfersystem in Zeiten von Klimaschutz und Energiewende / Holger Cischinsky, Joachim Kirchner und Christian von Malottki
  • Energiearmut als neues Konfliktfeld in der Stromwende / Tobias Haas
  • Energieprepaid : Sozio-technische Implikationen im Management energiearmer Konsumentlnnen durch Prepayment-Meter / Thomas Berger
  • erteilungswirkungen okonomischer Anreize für energetische Sanierungen / Anna-Lena Guske, Klaus Jacob, Nico Pestel, Claire Range und Eric Sommer
  • Energy vulnerability trends and factors in Hungary / Stefan Bouzarovski, Sergio-Tirado Herrero und Saska Petrova
  • Energiesperren vermeiden, Energiearmut lindern : Erfahrungen aus Nordrhein-Westfalen / Claudia Schöllgen uned Stephanie Kosbab
  • Energie und soziale Ungleichheit in Stadt und Quartier
  • Energiegerechte Stadt- und Regionalentwicklung : Konturen eines Strategie- und Forschungsfeldes / Ralf Schüle
  • Energiekosten und Wohnstandortentscheidungen : neue Treiber für sozialräumliche Segregationsprozesse? / Juliane Welz und Katrin Großmann
  • Aspekte sozialer Ungleichheit in energieeffizienten Gebäuden : das Beispiel lBA Hamburg 2013 / Stefan Kriümmel und Ingrid Breckner
  • Soziale und planerische Aspekte der energetischen Gebäudemodernisierung : Partizipative Planung, Zielkonflikte und Akzeptanz / Sonja Haug, Karsten Weber und Matthias Vernim
  • Nachhaltiger Energiekonsum, Lebensstile und Milieus
  • Risiko energetische Sanierung? Untersuchungen zur Differenz von Energiebedarf und -verbrauch sowie deren Auswirkungen auf einkommensschwache Haushalte / Anna Wolff, Johannes Schubert und Bernhard Gill
  • Energiekonsum : sozial differenziert betrachtet : eine Reflektion lebensstil- und milieuorientierter Ansätze zur Beschreibung und Erklärung unterschiedlicher Energieverbrauchsmuster privater Haushalte / Nadine Haufe und Jens S. Dangschat
  • Energiekonsumverhalten privater Haushalte und energieeffiziente Bestandsentwicklung : Potentiale kommunikativer Ansätze für die Energiewende vor dem Hintergrund soziodemografischer und milieuspezifischer Unterschiede am Beispiel von Fallsiedlungen in Erfurt und Kassel / Luciana Löbe und Heidi Sinning
  • Exkurs Energie und soziale Ungleichheit in der HochschuIIehre
  • Teaching energy poverty : lessons learnt from an international research & teaching initiative on energy vulnerability in five cities / Adam Radzimski, Theresa Weinsziehr, Stephan Bartke, Nina Hagemann, Petr Klusacek, Stanislav Martinat and Katrin Großmann.
Green Library
Book
878 pages : illustrations ; 24 cm.
Green Library
Book
viii, 289 pages : illustrations (some color) ; 21 cm
  • Einleitung : Gleichstellung messbar machen / Angela Wroblewski, Udo Kelle und Florian Reith
  • Grundlagen
  • Einführung in die Grundlagen der Entwicklung von Indikatoren / Wolfgang Meyer
  • Theoretische Grundlagen zur Operationalisierung von Gleichstellung / Irene Pimminger
  • Von geschlechtsdifferenzierten Daten zu Gender- und Gleichstellungsindikatoren / Irene Pimminger und Angela Wroblewski
  • Präzise messbar, zuverlässig ... und gültig? Statistische und methodische Probleme von Gender- und Gleichstellungsindikatoren / Udo Kelle
  • Probleme bei der Interpretation von geschlechtersegregierten Daten am Beispiel von Simpsons Paradoxon / Florian Reith
  • Anwendungen
  • Gender & Mobilität : Herausforderungen und Grenzen beim Messen des Unterwegs-Seins von Menschen aus einer Gender-Perspektive / Bente Knoll
  • Gleichstellungsindikatoren an Universitäten : von der Berichterstattung zur Steuerung / Kirstin Eckstein
  • Gender-Indikatoren in der Wissensbilanz : Grundlage für ein Gleichstellungsmonitoring oder Datenfriedhof? / Angela Wroblewski
  • Indikatoren für ein kommunales Gleichstellungsmonitoring : Wiener Gleichstellungsmonitor / Andrea Leitner
  • Wirkungsorientiertes Monitoring und Indikatoren als strategische Hebel zur Stärkung von Gender Mainstreaming in der Internationalen Zusammenarbeit / Karin Neck und Alexander Erich
  • Inwiefern ist Geschlecht ein studienrelevantes Diversi tat s merk mal? / Hannah Leichsenring
  • Gender-Indikatoren als Instrument von Diversity Management in der Privatwirtschaft / Bettina Langfeldt
  • Resümee : Prinzipien der Entwicklung von Gender- und Gleichstellungsindikatoren / Angela Wroblewski, Udo Kelle und Florian Reith
  • Glossar.
Green Library
Book
x, 407 pages : 16 illustrations ; 25 cm.
Green Library
Book
382 pages : many illustrations (chiefly color) ; 31 cm.
Green Library
Book
vi, 222 pages : illustrations (partly color) ; 21 cm.
Green Library
Book
xiii, 1079 pages ; 21 cm.
  • Autorenhinweise
  • Einleitung / Christian Steuerwald
  • Karl Marx (1818-1883) und Friedrich Engels (1820-1895) / Frank Biewer
  • Hippolyte Taine (1828-1893) / Jonathan Kropf
  • Jean-Marie Guyau (1854-1888) / Ulrike Wohler
  • Georg Simmel (1858-1918) / Barbara Aulinger
  • John Dewey (1859-1952) / Hilmar Schäfer
  • Max Weber (1864-1920) / Dirk Kaesler
  • Emilie Altenloh (1888-1985) / Matthias Sebastian Klaes
  • Siegfried Kracauer (1889-1966) / Tanja Prokić
  • Erwin Panofsky (1892-1968) / Julian Müller
  • Arnold Hauser (1892-1978) / Katharina Scherke
  • Walter Benjamin (1892-1940) / Lutz Hieber
  • Norbert Elias (1897-1990) / Christian Steuerwald
  • Alfred Schütz (1899-1959) / Peter Fischer
  • Leo Löwenthal (1900-1993) / Alfons Söllner
  • Theodor W. Adorno (1903-1969) / Walther Müller-Jentsch
  • Arnold Gehlen (1904-1976) / Karl-Siegbert Rehberg
  • René König (1906-1992) / Stephan Moebius
  • Maurice Merleau-Ponty (1908-1961) / Christiane Schürkmann
  • Gisèle Freund (1908-2000) / Oliver Dimbath
  • Alphons Silbermann (1909-2000) / Michael Huber
  • Kurt Blaukopf (1914-1999) / Michael Parzer
  • Roland Barthes (1915-1980) / Anina Engelhardt
  • Jury Michailovič Lotman (1922-1993) / Frank Illing
  • Clifford Geertz (1926-2006) / Gernot Saalmann
  • Michel Foucault (1926-1984) / Sophia Prinz
  • Gerhardt Kapner (*1927) / Manfred Gabriel
  • Niklas Luhmann (1927-1998) / Julian Müller und Armin Nassehi
  • Howard S. Becker (*1928) / Oliver Berti
  • Jürgen Habermas (*1929) / Nina Tessa Zahner
  • Jean Baudrillard (1929-2007) / Samuel Strehle
  • Pierre Bourdieu (1930-2002) / Ulf Wuggenig
  • Richard A. Peterson (1932-2010) und Paul J. DiMaggio (*1951) / Gunnar Otte
  • Susan Sontag (1933-2004) / Andrea Glauser
  • Peter Bürger (*1936) / Christine Magerski
  • John Fiske (*1939) / Sebastian Rauter-Nestler
  • Néstor García Canclini (*1939) / Jens Kastner
  • Hans Peter Thum (*1943) / Andrea Maurer
  • Eilean Hooper-Greenhill (*1945) / Annika Weinert
  • Werner Gephart (*1949) / Kerstin Fink
  • Antoine Hennion (*1952) / Olivier Moeschier
  • Nathalie Heinich (*1955) / Dagmar Danko
  • Bernard Lahire (*1963) / Léonor Graser.
Green Library
Book
vi, 254 pages : illustrations ; 21 cm.
  • Zur Einführung : Brauchen wir ein neues Öffentlichkeitskonzept für dynamische (Medien-)Gesellschaften? / Kornelia Hahn und Andreas Langenohl
  • Ansprüche politischer Öffentlichkeit auf dem Prüfstand
  • Demokratie für transnationale Regimes / Wil Martens
  • Öffentliche Soziologie und neue Publika : Dialogische Wissensproduktion statt distinktiver Wissenschaft / Stefan Selke
  • Der NSA-Skandal als Krise der Demokratie? Selbstreflexionen der Öffentlichkeit in der Privacy-Arena / Jörn Lamla und Carsten Ochs
  • Öffentlichkeit in populären Medienformaten
  • Öffentlichkeit durch Unterhaltung : Krise der Öffentlichkeit oder Herausforderungen der Öffentlichkeitstheorie? / Udo Göttlich
  • Film als Öffentlichkeit und nachgeholte Erfahrung : Kathryn Bigelows Zero Dark Ihirty und die Rekonstruktion von Geschichte im Spielfilm / Jörn Ahrens
  • Le public et la foule : Praktiken des Massenhaften und die Entstehung digitaler Öffentlichkeit(en) auf Facebook / Dinah Wiestier und Niklas Barth
  • Digitale öffentliche Praktiken : Verheißungen und Krisen
  • Veröffentlichung und Verschwörungsdenken : eine diskursethnographische Untersuchung zur Debatte über heterodoxe Praktiken des Internet-Aktivismus / Alan Schink
  • Ist das Öffentlichkeit oder kann das weg? Zum politischen Umgang mit Netzkommunikation / Florian Süssenguth
  • Krise der Privatheit : zur Dialektik von Privatheit und überwachung im informationellen Kapitalismus / Sebastian Sevignani.
Green Library
Book
vii, 582 pages : illustrations ; 21 cm
  • Einleitung : Macht in Wissenschaft und Gesellschaft / Julian Hamann, Jens Maeße, Vincent Gengnagel und Alexander Hirschfeld
  • Subjektivierung und Ungleichheit in der Wissenschaft
  • Akademische Subjektivierung : Was Statuskategorien über wissenschaftliche Karrieren in Frankreich im Vergleich zu den USA, Großbritannien und Deutschland aussagen / Johannes Angermuller
  • Macht- und Chancenstrukturen in der Wissenschaft : die Konstitution der Wissenschaftselite Deutschlands / Angela Graf
  • Wie entstehen wissenschaftliche Subjekte? Zum professoralen Ethos akademischer Lebenspraxis / Julian Hamann
  • Der Einfluss der sozialen Herkunft in der Professorenschaft : Entwicklungen - Differenzierungen : intersektionale Perspektiven / Christina Möller
  • Technikwissenschaftliche Business Masculinity als aufstrebender Ingenieurdiskurs / Tanja Paulitz und Bianca Prietl
  • Umkämpfte Bildung und Wissenschaft
  • Konflikte und Interdependenzen zwischen der organisierten Wissenschaft : und der Politik / Manfred Mai
  • Die Geburt des Wettbewerbs aus dem Geiste der Planung : Schwerpunktbildung, Ungleichheit und die Erfindung des Sonderforschungsbereichs / Frank Meier
  • Die Macht der Zahlen in der Evaluation wissenschaftlicher Forschung : eine soziologische Erklärung / Richard Münch
  • Wissenstransfer über Köpfe : zur Interaktion zwischen Wissenschaft und Wirtschaft / Nenja Ziesen und Jacqueline Lemm
  • Expertendiskurse in der Gesellschaft
  • Feld oder Assemblage? Die Bildungsbroker des Fachkräftemangels in der Bucht von San Francisco / Jeremias Herberg
  • Deutungshoheit : Wie Wirtschaftsexperten Diskursmacht herstellen / Jens Maeße
  • Demografisierung des Gesellschaftlichen : eine diskursanalytische Bestandsaufnahme / Reinhard Messerschmidt
  • Jeannine Wintzer
  • Quellen wissenschaftlicher Macht
  • Die zwei Gesichter der Autonomic Wissenschaft im Feld der Macht / Vincent Gengnagel, Daniel Witte und Andreas Schmitz
  • "Das können wir nicht durchgehen lassen" : zur gesellschaftlichen Resonanz kritischer Intervention / Alexander Hirschfeld und Vincent Gengnagel
  • Vertrauenssysteme im Wissenskapitalismus : Klassenreproduktion und akademischer Statuswettbewerb / Tilman Reitz
  • Wissenschaft, Politik und Profession als Quellen diskursiver Autorität / Christian Schmidt-Wellenburg
  • Genealogie von Theorie
  • Die Frage von Theorie und Praxis im Frankreich der 1960er Jahre : Louis Althusser zwischen Michel Foucault und Pierre Bourdieu / Sebastian Neubauer
  • Unbekannte Wahlverwandtschaften : die wechselseitige Rezeption von Machtanalysen der Wissenschaft in der kritischen amerikanischen und französischen Soziologie / Oliver Neun
  • Konflikt im Grenzbereich : Überlegungen zur wissenschaftspolitischen Dimension des Emergenzsprachspiels / Marcel Schwarz
  • Autorlnnen des Sammelbandes.
SAL1&2 (on-campus shelving)
Book
viii, 499 pages : illustrations (some color) ; 21 cm
  • Einleitung
  • Unterschiedliche Perspektiven auf Migration, Stadt und Urbanität / Thomas Geisen, Christine Riegel und Erol Yildiz
  • Konzepte, Repräsentationen und (Integrations-)Politiken
  • Postmigrantische Perspektiven auf Migration, Stadt und Urbanität / Erol Yildiz
  • Urbanität und Alltagsleben : zur Bedeutung ortsbezogener Analysekategorien in der Migrationsforschung / Thomas Geisen
  • Integration policies and practices : Intercultural urban trajectories of Latin American migrants in Europe / Fabiola Pardo
  • Kommunale Integrationspolitik in Deutschland : Fakten, Entwicklungstrends, Widersprüche, Perspektiven / Michael Krummacher
  • Voraussetzung für inklusive Entwicklungen in Städten / Bettina Gruber
  • Geballtes Neukölln : die mediale Konstruktion eines "Problembezirks" / Sebastian Friedrich
  • Leben im Stadtteil
  • Das Jugendzentrum Margareten : Migrantische Aneignung eines urbanen Raums? / Regina Wonisch
  • "Ghetto im Kopf?" Verortungspraxen Jugendlicher in marginalisierten Stadtteilen / Miriam Yildiz und Sonja Preissing
  • Marginalisierte Quartiere? Positionierungen und Deutungen von Bewohner_innen / Lalitha Chamakalayil, Gwendolyn Gillieron, Sevda Can Günes, Miriam Hill und Elvisa Imširović
  • Ränder und Zentren in Bewegung : Widersprüchliche In- und Exklusionsprozesse von Migranten und Migrantinnen in den Villas von Buenos Aires / Susanne Spindler
  • "Ostheim ist einfach, cok güzel ya (...) : Manche sagen Ostheim ist asozial oder so, aber das ist alles Blöff" : Subjektive Sichtweisen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund auf marginalisierte Quartiere in Köln / Markus Ottersbach, Sabine Roeber, Lisa Rosen, Sultan Schulz und Miriam Yildiz
  • Von Kreuzberg nach Tempelhof : Räumliche und soziale Mobilität bei Nachkommen von Eingewanderten aus der Türkei in Berlin / Christine Lang und Jens Schneider
  • Arbeit und Bildung
  • Sozialraumorientierte Schulentwicklung in der Migrationsgesellschaft : Konzeptionelle Überlegungen und eine Fallstudie / Katrin Huxel und Sara Fürstenau
  • Soziale Exklusion und ihr Einfluss auf Bildungsungleichheit im Kontext von Migration und Raum / Sven Oleschko und Zuzanna Lewandowska
  • Einmal pro Woche kegeln im "Alle Neune" : Jugoslawische Arbeitsmigrantinnen und Arbeitsmigranten in Graz in den 1960-70er Jahren / Verena Lorber
  • Aneignung des Urbanen Raums : Existenzgründerinnen in der Nordstadt Hannovers / Ruth May
  • Kultur, Sprache und Erinnerung
  • Konflikterinnerung und Erinnerungskonflikte in Performativität und Performance / Katrin Ackerl Konstantin und Rosalia Kopeinig
  • Kunst für alle? Über Teilhabemöglichkeiten von unterrepräsentierten Gruppen im Kulturbetrieb / Ivana Pilić
  • Musikhochschulen und Migration : Tradierte Transformierung und transformative Tradierung am Beispiel der Urbanen Region Basel / Ganga Jey Aratnam, Silke Schmid und Luca Preite
  • Framing Migrants as City-dwellers : Identity, Space, and Photography / Ela Kace̦l
  • Migrationsgeschichte(n) in Hall in Tirol - ein Stadtspaziergang / Verena Sauermann
  • "Und in Wien bin ich einfach Wienerin" : Migrationsbewegungen autochthoner Minderheiten sprachlich betrachtet : das Fallbeispiel der Kärntner Sloweninnen und Slowenen in Wien / Eva Wohlfarter
  • Transferelement : Amerikanische Siedlung Bonn Plittersdorf / Anne-Julchen Bernhardt und Anna Marijke Weber
  • Zu den Autorinnen und Autoren.
Green Library
Book
xii, 307 pages : illustrations ; 22 cm
  • Methode
  • Einleitung : die Romantik als geschlossenes Sinngebiet?
  • Die drei zentralen Hypothesen
  • Begriffe und ihre semantischen Höfe
  • Romantik
  • Naturschutz
  • Landschaft
  • Eigenart
  • Merkmale von Traum- und Fantasiewelten bei A. Schütz und T. Luckmann und erste Bezüge zur Romantik
  • "Die Möglichkeit zu ..."
  • Über die Grenzen des Möglichen ... Erlebnis- und Erkenntnisstil im Traum : Jean Paul und das Beispiel der "Rede des toten Christus vom Weltgebäude herab, dass kein Gott sei"
  • Die Spekulation als Differenzkriterium von Traum und Fantasiewelten
  • Weitere Kennzeichen der Traum- und Fantasiewelten
  • Traumwelt- und Fantasiewelten als eingebildete Alternativen zu den Grundelementen des Wissensvorrats der "natürlichen Lebenswelt"
  • Lebenswelten außerhalb der "natürlichen Lebenswelt" : der Erlebnis- und Erkenntnisstil als Erkenntnis- und Erlebnisstil
  • Die romantischen Dichter als soziales Netzwerk
  • Der Erkenntnis- und Erlebensstil der Romantiker
  • Universalismus als irrationale Pragmatik : die Grundintention der Romantiker
  • Der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil : oder wie man romantisiert
  • Die Romantik als Teilgebiet der Fantasiewelt
  • Weitere Kriterien des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils
  • Der Wechsel der Lebenswelten : Zwischen "natürlicher" und "romantischer" Lebenswelt
  • Der romantische Zugang des Subjekts zum Raum
  • Die romantischen Gedächtnisbereiche
  • Religion als Gedächtnisbereich
  • Die Natur als Gedächtnisbereich
  • Geschichte als Gedächtnisbereich
  • Das Antiphilistertum als Gedächtnisbereich
  • Die Gefühlswelt als Gedächtnisbereich
  • Landschaft als Gedächtnisbereich
  • Volk und Nation als Gedächtnisbereich
  • Zusammenfassung : der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil
  • Das Fortwirken eines Erkenntnis- und Erlebnisstils über Generationen
  • Naturschutz und Romantik : historische Befunde
  • Naturschutz und Romantik : historische Befunde
  • Der Institutionalisierungsbegriffbei P. L. Berger und T. Luckmann : eine Kritik und Erweiterung : Programmatische Institutionalisierung, organisatorische Institutionalisierung und Sanktionsfähigkeit
  • Das Verhältnis von Mensch und Tier zu ihrer Umwelt bei P. L. Berger und T. Luckmann
  • Allgemeine Kritik
  • Konkrete Kritik
  • Kodifizierung und Institutionalisierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im Naturschutz
  • Die Konstituierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im Naturschutz : der Romantiker Ernst Rudorff
  • Ernst Rudorff : Kurzbiographie eines Musikers
  • Die romantische Musik
  • Erkenntnis- und Erlebnisstil des Romantikers E. Rudorff an der Wende des 19. zum 20. Jahrhunderts
  • Die Institutionalisierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im Naturschutz durch Hugo Conwentz
  • Denkmalschutz und Naturdenkmal
  • Das Naturdenkmal als Rechtsbegriff (Sanktionsfähigkeit)
  • Hugo Conwentz : Kurzbiographie eines Wissenschaftlers
  • Die Institutionalisierung der Naturdenkmalpflege als staatliches Programm und als Organisation
  • H. Conwentz und der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil von E. Rudorff
  • Die Institutionalisierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im Naturschutz : Lina Hähnle
  • Das "Gesetz, betreffend den Schutz von Vögeln" vom 22. März 1888 : Pragmatische und ästhetische Motive werden sanktionsfähig
  • Der Bund für Vogelschutz und die organisatorische Institutionalisierung einer romantischen Bewegung
  • Die Konstituierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im Naturschutz durch Hermann Löns
  • Hermann Löns : Kurzbiographie eines romantischen Schriftstellers
  • Die Programmatik des Vereins Naturschutzpark
  • H. Löns und die romantische Poetisierung der Lüneburger Heide
  • Exkurs : H. Löns und die Neuromantik
  • H. Löns und der traditionelle Naturschutz
  • Raumwirksamkeit des romantischen Erkenntnis-und Erlebnisstils : die Lüneburger Heide als Naturschutzpark
  • Das Reichsnaturschutzgesetz vom 26. Juni 1935 als reichsweite gesetzliche Kodifizierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils
  • Exkurs : Institutionalisierung des Erkenntnis- und Erlebnisstils : Formen und Gradmesser
  • E. Rudorffs romantischer Erkenntnis- und Erlebnisstil im Reichsnaturschutzgesetz?
  • Die Institutionalisierung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstil im Reichsnaturschutzgesetz von 1935
  • Schutzobjekte des Reichsnaturschutzgesetzes und ihre Herleitung aus dem romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstil
  • Zusammenfassung
  • Naturschutz und Romantik : aktuelle Befunde
  • Aktuelle Befunde
  • Der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil als eine Grundlage des modernen Naturschutzes : aktuelle Befunde
  • Der ökologischer Landbau
  • Die Naturphilosophie Friedrich Wilhelm Joseph Sendlings als eine geistige Grundlage für die aktuelle ökologische Landwirtschaft
  • Die ökologische Landwirtschaft
  • Das Organismusmodell als Grundlage der ökologischen Landwirtschaft und der Ökologie
  • Das Organismusmodell und die ökologische Landwirtschaft : R. Steiner
  • Das Organismusmodell der Ökologie
  • Zusammenfassung
  • Der Schutz "ursprünglicher Wildnis" als Forderung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils und der moderne Naturschutz
  • Wildnis als Forderung des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils
  • Unberührte Wildnis als Mythos im romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstil
  • Artenschutz als romantische Grundlage aktuellen Naturschutzes
  • Der Eigenwert der Natur im Naturschutz
  • Exkurs : Biodiversität als Grenzbegriff
  • Zusammenfassung
  • Die aktuelle Neuansiedlung "ursprünglicher Arten" als ein Ausdruck des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils
  • Geschichte im romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstil
  • Der Wisent als Projektionsobjekt eines romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im modernen Naturschutz
  • Kontinuitäten von Urwildnisprogrammen im aktuellen Naturschutz
  • Zusammenfassung
  • Der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil : Bildliche Darstellungen im Naturschutz
  • Theoretischer Hintergrund
  • Analyse ausgesuchter Selbstdarstellungen des Naturschutzes in Bild und Text
  • Posterserie "Wir erhalten Lebensräume"
  • Die Kampagne "Fast weg" des NABU
  • Jahreskalender des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und des Bundesamtes für Naturschutz 2011
  • Exkurs : die Institutionalisierung der Märchen der Gebrüder Grimm
  • Naturgemäße Waldwirtschaft als aktuelle Forderung des Naturschutzes und Ausdruck des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils
  • Der Wald in der Romantik
  • Romantik und Wald in der Auffassung des Naturschutzbund Deutschland e. V.
  • Die Dauerwaldbewegung zwischen Naturschutz und Forstwirtschaft
  • Naturschutz und Forstwirtschaft in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Naturschutz und Forstwirtschaft in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts
  • Zusammenfassung
  • Die Neobiota-Problematik als Ausdruck des romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstils im aktuellen Naturschutz
  • Den romantischen Erkenntnis- und Erlebnisstil institutionalisieren
  • Das Wirken W. Schoenichens im 20. Jahrhundert
  • H. Klose : Autobiographie als institutionalisierte Geschichte
  • Zusammenfassung : der romantische Erkenntnis- und Erlebnisstil als eine Grundlage des aktuellen Naturschutzes
  • Quellen- und Literaturverzeichnis
  • Anhang.
Green Library
Book
vi, 450 pages : illustrations (some color) ; 21 cm
  • Pegida als leerer Signifikant, Spiegel und Projektionsfläche : eine Einleitung / Tino Heim
  • Pegida : Entwicklung einer rechten Bewegung / Antifa Recherche Team Dresden
  • Demaskierung und Kontinuitäten : Pegida als Offenlegung und Entfesselung bestehender Dispositionen / Stefan Fehser
  • Abstand halten : zur Deutung gesellschaftlicher Krisen im Diskurs Pegidas / Philipp Knopp
  • Weil die Mitte in der Mitte liegt : Warum Pegida mit dem Extremismus-Paradigma nicht zu erklären ist und es zur Verharmlosung der Bewegung beiträgt / Francesca Barp und Hannah Eitel
  • "So geht sächsisch!" Pegida und die Paradoxien der 'sächsischen Demokratie' / Maria Steinhaus, Tino Heim und Anja Weber
  • "Die haben alle verstanden, dass die Zeiten des Abduckens und Abtauchens und , Wir wollen das alles friedlich haben' längst vorbei sind." / Interview mit Justus H. Ulbricht
  • Bürger*innenversammlungen in Sachsen, Mobile Beratung : ein Ansatz zur Demokratisierung im Gemeinwesen / Petra Schickert und Markus Kemper
  • Postdemokratische Empörung : ein Versuch über Demokratie, soziale Bewegungen und gegenwärtige Protestforschung / Peter Ullrich
  • Wie man bekämpft, was man selbst repräsentiert, Pegida : eine fundamentalistische Gruppierung / Marc Drobot und Martin Schroeder
  • Pegida entdemokratisiert : zur Instrumentalisierung von Angst im öffentlichen Raum / Luisa Keller und David Berger
  • Politischer Fetischismus und die Dynamik wechselseitiger Projektionen : das Verhältnis von Pegida, Politik und Massenmedien als Symptom multipler Krisen / Tino Heim
  • Autor*innenverzeichnis.
Green Library
Book
xiv, 263 pages : illustrations ; 21 cm.
  • Einleitung / Judith Ackermann
  • Mediale Spezifitäten von Let's Play-Videos
  • Stilisierte Rezeption : Überlegungen zum epistemischen Status von Let's Play-Videos / Jochen Venus
  • Interpassives Spielen / Mathias Fuchs
  • Let's not Play : Kooperatives Nicht-Spielen / Tim Othold
  • Let's Play without Controller : zu den Effekten des Verschwindens der Steuerung im remediatisierten Game / Timo Schemer-Reinhard
  • Kohärenz, Permutation, Redundanz : zur seriellen Ökonomie des Let's Plays / Dominik Maeder
  • Performativität und Performanzen im Let's Play-Kontext
  • Revenge of the Riffing Nerds : Mysteriöse, Mitternächtliche und Mediale Familienbande der Let's Play-Videos / Andreas Rauscher
  • Die Lust am Vorspielen : zur theatralen Inszenierung des Computerspielens / Vera Marie Rodewald
  • Twitch plays Pokémon als kollektive Let's Play-Performance / Judith Ackermann und Marc Juchems
  • Spielende und ihr Publikum : unterhaltungsorientierte Darstellungen des Spielens auf Online-Videoplattformen / Heiko Kirschner und Paul Eisewicht
  • Let's Play-Rezeption, -Aneignung und -Produktion
  • "Erfahrenen Gamern sozusagen über die Schulter schauen" eine Interviewstudie deutscher YouTube-Nutzerlnnen zu Let's Play-Videos / Jeffrey Wimmer
  • Faszination Let's Play-Videos : Rezeptionsmotive und -merkmale : eine explorative quantitative Studie / Ralf Biermann und Steven Becker
  • Nostalgische Erinnerungen an Computerspiele auf YouTube : Let's Play Retro! / Simon Rehbach
  • Narrative Konstruktion von Selbst und Sozialität : auf der Suche nach Produktions- und Rezeptionsmotiven von Let's Play-Videos / Nina Grünberger
  • Gaming 2.0 : von der Fanproduktion zum Kulturgut : Let's Play-Videos als Schnittstelle zwischen passiver Rezeption und aktiver Partizipation / Alexander Tilgner
  • Medienpädagogische Kontextualisierungen von Let's Play-Videos
  • It's not just a game : Subversive Praktiken in digitalen Spielkulturen / Dan Verständig und Jens Holze
  • Einmal so wie Gronkh sein : Let's Play-Videos in der offenen Kinder- und Jugendarbeit / Torben Kohring und Markus Sindermann
  • Formen von Let's Plays und vergleichbare Formate / Thomas Hale, Anna Lena Hartmann und Daniel Schlemermeyer.
Green Library
Book
252 pages ; 24 cm.
Green Library
Book
xiii, 356 pages : some illustrations ; 21 cm.
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Einführung
  • Sexualität und Recht : eine Einführung / Ulrike Lembke
  • Die Individualrechtspositionen : Sexuelle Autonomie
  • Sexuelle Selbstbestimmung als Individualrecht und als Rechtsgut : Überlegungen zu Regulierungen des Intimen als Einschränkung sexueller Autonomie / Elisabeth Holzleithner
  • Sexuelle Freiheiten als LGB-Menschenrecht : Privatheitsschutz oder "öffentlicher Belang"? / Katharina Bager und Sarah Elsuni
  • Hat der Staat den Bürgerinnen Sexualität zu ermöglichen? / Julia Zinsmeister
  • Staatliche Regelungsinteressen : Reproduktion, Ehe und Familie
  • "Produktive Sexualität" : Bevölkerungspolitik durch Recht / Ute Sacksofsky
  • Eheliche (Rechts-)Pflichten : ein verborgener Diskurs / Bettina Heiderhoff
  • Eheschließungsfreiheit im Kampf der Kulturen / Nora Markard
  • Regulierungsaufgaben I : Deviante Sexualitäten
  • Sexual Citizenship : zum Zusammenhang von Sexualsubjektivität, sexueller Devianz und Bürger*innenrechten / Elisabeth Greif
  • Das Versprechen der Gleichheit für gleichgeschlechtliche Paare / Ulrike Lembke
  • Primat des Einverständnisses? Unerwünschte konsensuelle Sexualitäten / Joachim Renzikowski
  • Schutz durch Kontrolle? Zur Debatte über die Regulierung der Sexarbeit in Deutschland / Maria Wersig
  • Regulierungsaufgaben II : Jenseits der Intimität
  • Bienen und Blumen im Dreieck : Sexualkundeunterricht zwischen Elternrechten, Kinderrechten und staatlichem Erziehungsauftrag / Ulrike A. C. Müller
  • Das Ansehen des Staates : Sexualbezogene Handlungen als Dienstpflichtverletzungen / Christoph Goos
  • Sexualität in der Öffentlichkeit : Zwischen Konfrontationsschutz und Teilhabe am Öffentlichen Raum / Ulrike Lembke
  • Regulierungsgrenzen : Medienwandel und sexuelle Skripte
  • Exponierte Intimität : Rechtliche Grenzen ungewollter Offenbarung / Karl-Nikolaus Peifer
  • Sex sells!? Rechtliche Grenzen sexualisierter Werbung / Berit Völzmann
  • Pornographie : Verbot : Regulierung : Freigabe? / Anja Schmidt
  • Autor*innenverzeichnis.
Green Library